Maschine TW 160

Das Zugpferd für größere Lasten

Highlights
  • - VVVF-Motor (11 bis 42 kW) exakt regelbar
  • - Notbremssystem NBS, optional
  • - Bremskontrollschalter, manuelle Bremslüftung
  • - Treibscheibe im Schacht mit verlängerter Antriebswelle, Stehlager (SA9)
  • - Teil-Ex-Schutz: Wandlager mit schwadendichter Wellen-durchführung, verlängerter Antriebswelle, zugehörigem Maschinenrahmen (SA4)
  • - Getriebe nach ATEX
  • - Bremsmagnete Ex-Ausführung (SA15)
  • - Verschleißarme Treibscheibe, erhältlich in Ø 640, 720 oder 800 mm
  • - Antrieb, Motor, Treibscheibe: ca. 925 kg
    Sonderausführungen möglich
Mehr erfahren:

Maschine TW 160 - Leistungsdaten

Tragfähigkeit Q

Geschwindigkeit v

Aufhängung r

1800 kg

0,80 - 2,0 m/s1 : 1

2000 kg

0,80 - 1,2 m/s1 : 1

2500 kg

0,63 - 1,6 m/s2 : 1

3000 kg

0,63 - 1,2 m/s2 : 1

3500 kg

0,63 - 1,0 m/s2 : 1

 

Dokumententyp Dokument Verfügbare Sprachen
Maschine TW160 Produktkatalog Maschine TW160
Notbremssystem NBS Betriebsanleitung Notbremssystem NBS
Ex Schutz Maschinen Betriebsanleitung Ex Schutz Maschinen
Maschine TW160 Betriebsanleitung Maschine TW160
PB BD892 TW160 Bremseinrichtung Mayr Prüfbescheinigung PB BD892 TW160 Bremseinrichtung Mayr
CAD Zeichnungen Maschine TW160 L DT720
CAD Zeichnungen Maschine TW160 SA9 ohne NBS
CAD Zeichnungen Maschine TW160
CAD Zeichnungen Maschine TW160 Zeichnungen
Antriebe Bestellformulare Antriebe
Das Dokument wurde zu Ihrer Favoriten hinzugefügt
Das Dokument wurde von Ihren Favoriten entfernt
Es ist ein Fehler aufgetreten. Das Dokument könnte nicht zu Ihren Favoriten hinzugefügt werden